2017 war ein wirklich erstaunliches Jahr für Videospiele, obwohl es ein herausforderndes Jahr für unsere Rückstände war.

Von Kampfspielen wie Unrecht 2 bis hin zu riesigen Open-World-RPGs wie Assassin’s Creed Origins, von brandneuen Spielen in aufstrebenden Franchise-Unternehmen wie Hollow Knight oder Horizon Zero Dawn bis hin zu den neuesten Spielen in einigen der berühmtesten Videospiel-Serien aller Zeiten wie Zelda, Mario und Resident Evil – 2017 war ein gutes Jahr, um ein Spieler zu sein. Und es war ein wahres Vergnügen, als Videospielkritiker über diese erstaunlichen Titel zu berichten.

Wir haben im vergangenen Jahr viele Videospiele gespielt, und das Team von Forbes Games hat unsere Favoriten des Jahres ausgewählt. Anstatt alle 20 Tipps in Folge zu platzieren, habe ich diese in vier Stufen aufgeteilt: Bronze, Silber, Gold und GOTY. In den vergangenen Jahren habe ich dies auf etwa 10 Picks begrenzt, aber dieses Jahr habe ich die Anzahl verdoppelt. Es gibt 11’Bronze’-Einträge, 6’Silber’-Einträge, 3’Gold’-Einträge und, naja, nur ein Spiel des Jahres. Ich möchte so viele Spiele wie möglich ab 2017 ehren.

BRONZE

Es ist ziemlich schwer zu entscheiden, welche Spiele in die Bronze-Kategorie verschoben werden, aber ehrlich gesagt, sollte man sie nicht abschreiben, nur weil sie nicht aus Silber oder Gold sind. Das sind alles exzellente Videospiele, und es wird bestimmt für jeden etwas in dieser Kategorie geben, von taktischen rundenbasierten Spielen über Horrortitel bis hin zu Ego-Shootern, das sind einige der besten Spiele des Jahres 2017.

Beute – Arkane

Als unvollkommenes Spiel ist es Prey immer noch gelungen, etwas von dem alten PC-Einzelspielergeist einzufangen, auf den wir von Arkane und Bethesda gewartet haben. Es ist ein sehr kluges Sci-Fi-Horrorspiel, das viel mehr Aufmerksamkeit verdient hat, als es erhalten hat, zum Teil aufgrund von Bethesdas gescheitertem Rezensionsexperiment. Ein Spiel, das von Atmosphäre durchdrungen ist und mit großartigen Entdeckungen und Rätseln gefüllt ist, hat Prey alle richtigen Knöpfe für mich gedrückt.

Ungerechtigkeit 2 – NetherRelm Studios

Wir waren alle überrascht, wie hervorragend sich die Ungerechtigkeit 2 herausstellte. Eine ausgezeichnete Geschichte machte die Einzelspieler-Kampagne viel lustiger, als ich es mit einem Kampfspiel seit Ewigkeiten hatte, und der exzellente Kampf machte das Spiel zu einem großartigen Solo- oder Multiplayer-Spiel. Leicht eines der besten Kampfspiele dieser Konsolengeneration.

Resident Evil 7: Biohazard – Capcom

Resident Evil 7 Biohazard war eines der beängstigendsten Spiele des Jahres, obwohl es einige ziemlich große Schritte von seinen Franchise-Wurzeln entfernt war. Eine ziemlich exzellente VR-Version macht den Kauf noch attraktiver. Ich habe das Spiel von Anfang bis Ende sehr genossen.

PUBG – Bluehole

PlayerUnknown’s Battlegrounds war für die meisten von 2o17 in einem frühen Stadium und wurde erst in der vergangenen Woche offiziell auf dem PC gestartet. Dennoch verkaufte es über 20 Millionen Exemplare, laichte Kopien und eroberte die Herzen und Köpfe von Spielern auf der ganzen Welt. Das”Battle Royale”-Spiel stellt 100 Spieler gegeneinander in einem letzten Mann mit hohen Einsätzen über eine riesige Karte. Es ist ein Wahnsinnsspaß. Geh und spiel es.

Mario Rabbids – Ubisoft

Marrio + Rabbids Battle Kingdom war eine der besten Überraschungen des Jahres 2017. Die Kombination aus rundenbasierten Kämpfen im XCOM-Stil und den verrückten Welten von Mario und Rabbids ergibt ein überraschend fesselndes (und lustiges) Videospiel. Ich gestehe, ich habe es mehr genossen als die neue XCOM 2-Erweiterung, und sei es nur, weil ich meine Zeit damit genossen habe, anstatt mich die ganze Zeit gestresst zu fühlen.

Uncharted: The Lost Legacy – Ungezogener Hund

Die eigenständige Erweiterung zu Uncharted 4 ließ Nathan Drake fallen und tauschte ihn gegen zwei weibliche Leads ein. Nicht zuletzt hat sie bewiesen, dass die Serie auch ohne ihren weissbrechenden Protagonisten Beine hat. Ich habe das Spiel wirklich sehr genossen, zum Teil wegen seiner Kürze. Das Tempo hielt nicht immer stand – ein langes Open-World-Segment fiel ein wenig flach – aber im Großen und Ganzen war dies ein gewaltiges (und wunderschönes) Abenteuerspiel.

Uncharted

Sonic Mania – Sega

Retro Sonic kehrt in Sonic Mania zurück und es ist großartig. Die Sonic-Franchise ist auf harte Zeiten gefallen, mit einem Vermächtnis von Flops seit ihrer glorreichen Zeit. Sonic Mania ist eine süchtig machende, unglaublich lustige Rückkehr zur Form. Es ist auch großartig, ein Sonic-Spiel auf dem Nintendo Switch zu spielen—sicherlich das am besten aussehende, seitlich scrollende Sonic-Spiel auf einem tragbaren Gerät, das ich je gesehen habe.

South Park: Das gebrochene, aber ganze – Ubisoft

Der Nachfolger von The Stick Of Truth ist vielleicht nicht ganz so originell oder so lustig wie das erste Spiel, aber es ist weniger fehleranfällig, hat ein besseres Kampfsystem und tauscht Fantasie gegen Superhelden. Alles in allem ein tolles kleines South Park RPG mit all dem Witz und der Satire der Show.

Hellblade Senua’s Opfer – Ninja-Theorie

Ninja Theory’s dunkle Erforschung der menschlichen Psyche war so überraschend wie jedes Spiel von 2017. Das Audiodesign allein ist es wert, diesem Spiel einen Schuss zu geben, aber kombinieren Sie das mit dem Kampf, der Sprachausgabe und der faszinierenden Welt, und was Sie herausfinden, ist ein bemerkenswert gutes AA-Spiel zum halben Preis der meisten AAA-Veröffentlichungen. Es lohnt sich, wenn Sie mehr experimentelle Spiele genießen.

Call Of Duty: WWII – Vorschlaghammer Spiele

Der erste Call of Duty seit Jahren, der eher historisch als modern oder futuristisch ist, hat sich im Zweiten Weltkrieg als eine der spaltenderen Veröffentlichungen des Jahres erwiesen. Das ist keine Überraschung – Call of Duty ist oft sowohl das meistverkaufte Spiel des Jahres als auch das am meisten belächelte. Dennoch hatte ich für meinen Teil mehr Spaß mit dem Zweiten Weltkrieg als mit jedem anderen Spiel der Serie in vielen Jahren. Es ist mein schuldiges Vergnügungsspiel des Jahres.

SILVER

Die diesjährigen Silber-Spiele sind diejenigen, die Sie vielleicht verpasst haben, aber wenn Sie eine Vorliebe für Spiele haben, sollten Sie sich sofort an die Spitze Ihres Rückstands drängen. Von AAA Smash Hits bis hin zu Indie Darlings, dies sind einige der absolut besten Spiele des Jahres 2017.

Nioh – Mannschaft Ninja

Viele Spiele werden mit Dark Souls verglichen, einfach weil sie hart sind. Aber es ist ein passender Vergleich für Nioh, der ebenso gut Samurai Dark Souls sein kann. Das dämonische Action-Rollenspiel zeigt einen Geralt von Rivia, der wie ein Doppelgänger gegen Horden von Feinden aussieht, und es ist sowohl eine erschütternde als auch zutiefst befriedigende Erfahrung. Einer meiner persönlichen Favoriten des Jahres.

Hohler Ritter – Team Cherry

Das charmante, herausfordernde Side-Scrolling-Action-Spiel ist ein Indie-Titel aus dem Jahr 2017, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Das Spiel im Metroidvania-Stil ist voll von Entdeckungen, Kämpfen und Jump’n’Run, und verfügt über wunderschöne Grafiken und eine fantastische Punktzahl. Es ist wirklich ein unglaublich spezielles Spiel und Switch-Besitzer werden sich freuen zu hören, dass es 2018 auf die neue Konsole von Nintendo kommt.

Nier Automata – Platin Spiele

Apropos unglaublich spezielle Spiele: Nier Automata ist eines der einzigartigsten Spiele, die ich seit langem gespielt habe. Ausgezeichnetes Kampf- und Weltbild, wirklich coole Kamera-/Perspektivwechsel und nur ein insgesamt wirklich erstaunliches Action-Spiel, das absolut durchdrungen ist von innovativem Design und faszinierendem Storytelling. Eines der wenigen Spiele in diesem Jahr, das ein Poster für meine Bürowand rechtfertigte.

AC

Assassin’s Creed: Ursprünge – Ubisoft

Die Entscheidung von Ubisoft, der Marke Assassin’s Creed ein Jahr Pause zu geben, zahlte sich aus. Origins ist das beste Spiel in der Serie, Periode. Origins, das im klassischen Ägypten spielt, erzählt die Entstehungsgeschichte der Assassinen und Templer, indem es alles, was wir von der Serie erwarten, wegwirft und dabei praktisch jedes System überarbeitet. Es ist ein wirklich wunderbares, kreatives Spiel in einem Franchise, das veraltet ist.

Divinity Original Sin 2 – Larian Studios

Divinity Original Sin ist eines meiner Lieblings-RPGs und Divinity Original Sin 2 nimmt einfach alles, was das erste Spiel ausmacht, und fügt es hinzu. Ein wahrhaft wunderbarer Ausflug mit einer tollen Geschichte, tollen Kämpfen und viel Humor, der Sie durchweg zum Lachen bringt. Ein Spiel, das eindeutig alle Auszeichnungen verdient, die es in diesem Jahr erhalten hat, tun Sie sich selbst einen Gefallen, wenn Sie irgendeine Liebe zum Genre haben und holen Sie sich diese so schnell wie möglich.

Kugelkopf – Studio MDHR

Cuphead’s Mischung aus super-herausforderndem Platforming, Vintage Art-Style und verrückter Musik machen es zu einem der eindrucksvollsten Spiele des Jahres. Es ist ein ausgefeiltes, strafendes Erlebnis, bei dem Sie wie ein Seemann auf Ihrem Computerbildschirm fluchen müssen. Es ist auch das beste Spiel des Jahres auf Xbox One. Wenn Sie Cuphead verpasst haben, tun Sie sich selbst einen Gefallen und spielen Sie es. Warnung: Es kann sein, dass Sie Git Gud’ benutzen müssen. Aber es lohnt sich.

GOLD

Der Gold-Tier ist für Spiele, die wirklich etwas Besonderes sind, die nur knapp den begehrten GOTY-Award verpasst haben. Wenn das diesjährige Spiel des Jahres im letzten Jahr oder im nächsten Jahr veröffentlicht worden wäre, hätte jedes dieser drei Spiele die Platin-Trophäe gewinnen können.

Horizon Zero Dawn – Guerilla-Spiele

Über fast alle unsere Forbes Game Beitragszahler Picks hinweg tauchte Horizon Zero Dawn immer wieder als einer unserer Favoriten des Jahres 2017 auf. Als Killzone Entwickler Guerrilla Games’ erster Streifzug in ein Third-Person Open-World Action-RPG ist es eine Art von atemberaubender, was für eine gute Arbeit sie geleistet haben. Es ist auch ein Spiel mit einer überraschend tiefen Geschichte, toller Schauspielerei und wunderschönem Weltdesign. Ganz zu schweigen von den Roboter-Dinosauriern. Mit Roboter-Dinosauriern kann man wirklich nichts falsch machen. Einer von einer Handvoll PS4 Exklusiven in diesem Jahr, die diese Liste gemacht haben, Horizon Zero Dawn ist fast sicher nur das erste Kapitel in einem massiven Franchise zu kommen. Machen Sie sich bereit für Horizon Zero Dawn: Dawn Of Horizons.

Horizon

 

Super Mario Odyssee – Nintendo

Ich liebte fast jede Minute von Super Mario Odyssey. Wenige Spiele im Jahr 2017 verpackten so viel Kreativität auf so wenig Raum. Hinter jeder Ecke gibt es ein neues Puzzle, ein neues Gebiet, das es zu erforschen gilt, eine neue Herausforderung, ein neues verstecktes Geheimnis. Odyssey ist leicht eines der besten Mario-Spiele, die jemals gemacht wurden, und obwohl ich weiß, dass das eine mutige Aussage ist, kann ich nicht anders, als es zu machen. Es ist wirklich nur so gut. Wenn es das einzige Spiel auf dem Nintendo Switch wäre, würde ich immer noch sagen: Kaufen Sie das neue System von Nintendo.

Persona 5 – Atlus

Persona 5, einer meiner persönlichen Favoriten des Jahres, ist ein weiterer Top-Eintrag in Atlus’ langjähriger JRPG-Serie. Wenn Sie noch nie ein Persona-Spiel gespielt haben, ist dies ein wirklich großartiger Einstiegspunkt. Es ist glatt, stilvoll, unglaublich tief und einfach….anders als alles andere da draußen. Tagsüber gehen Sie zur Schule und treffen sich mit Freunden, arbeiten Sie einen Job, machen Sie Hausaufgaben und leben Sie ein etwas normales Leben. Bei Nacht dringen Sie in den psychischen Palast der missbrauchenden Erwachsenen ein und versuchen Sie, sie daran zu hindern, Unschuldige auszunutzen. Es ist irgendwie schwer zu erklären. Du solltest es einfach spielen gehen!

PLATIN-TROPHÄE / SPIEL DES JAHRES

Game of the Year at Forbes ist zu so unterschiedlichen Spielen wie Fallout 4, Hearthstone und Titanfall 2 gegangen. Wir greifen offensichtlich auf eine Vielzahl unterschiedlicher Genres zurück und wählen oft etwas kontroverse Entscheidungen aus. Aber dieses Jahr haben wir keine andere Wahl, als auf den Zug aufzuspringen. Es ist nicht so, dass wir auf irgendeinen Zug aufspringen wollen, sondern dass die diesjährige GOTY einfach so gut ist.

Die Legende von Zelda: Der Atem der Wildnis – Nintendo

Ja, ich weiß, es ist im Moment fast zu vorhersehbar. Breath of the Wild ist in diesem Jahr jedermanns Liebling, aber es ist aus gutem Grund jedermanns Liebling. Es ist einfach nur so gut, so innovativ, so anders und neu, dass es alles verändert, was wir nicht nur über Zelda, sondern auch über Open-World-Spiele wussten.

Das Spiel war auch der große Launch-Titel des Switch und trug sicherlich dazu bei, das System in den Erfolg zu treiben, zu dem es geworden ist. Und das aus gutem Grund. Ich spielte”Breath of the Wild”, wobei mein Kiefer fast die ganze Zeit heruntergefallen war, vom ersten Mal an, als ich merkte, dass ich mit der Axt, die ich gerade aufgenommen hatte, einfach einen Baum fällen konnte, bis hin zum letzten Boss-Kampf. Es ist nur eine gewaltige Leistung im Spieldesign, die eines der wichtigsten Spiele dieser Generation sein wird.